Logo


deutsch english français italiano español português


Raumluftreiniger
Zivil- und Katastrophenschutz
 
 
  Besuchen Sie uns auf
   Facebook  Linkedin  youtube

Luftreiniger green dec

green dec

 

 

Die Geräte der green dec Serie werden durch die BG Bau mit bis zu 500 € gefördert.

Weiter Infos finden Sie hier.


Die Luftreiniger der Serie green dec dienen zur Abscheidung von nichtleitfähigen und nichtbrennbaren Stäuben bzw. Schwebstoffen und sind ausschließlich für die Reinigung von atmosphärischer Luft bestimmt. Das Gerät besteht aus einem leistungsfähigem Gebläse mit einer 3-stufigen Filtereinheit (G 50 nur 2-stufig). Der eingebaute Schwebstofffilter entspricht den Anforderungen gemäß EN 1822 Klasse H13 oder H 14.

Vier leistungsstarke Geräte für unterschiedliche Raumgrößen (bei neuen Filtern und einer Raumhöhe von 3 m):
• G 50 für Räume bis 22 m²
• G 100 für Räume bis 37 m²
• G 200 für Räume bis 67 m²
• G 300 für Räume bis 115 m²

ACHTUNG! Nur Original deconta H13 oder H14 HEPA-Filter gewährleisten die Maschinensicherheit!

Technische Daten:

Gerät

G 50

G 100

G 200

G 300

Typ-Nr.

SE

648d

617d

638d

641d

SRE+

---

619d

640d

642d

Volumenstrom bei 100% mit unbelegten Filtern 1

1000 m³/h

1650 m³/h

3000 m³/h

5150 m³/h

Volumenstrom bei 100% mit belegten Filtern 1

700 m³/h

1150 m³/h

2100 m³/h

3430 m³/h

maximale Raumgröße mit unbelegten Filtern 2

22 m²

37 m²

67 m²

115 m²

maximale Raumgröße mit belegten Filtern 2

16 m²

26 m²

47 m²

76 m²

Staubklasse

H 13 oder H 14 gemäß EN 1822
Staubklasse „H“ gemäß EN 60335-2-69

Anschlussspannung

230 V

Stromaufnahme

1,2 A

2,5 A

4 A

8 A

Stromanschluss

Schutzkontaktstecker

Netzanschlussleitung

H07RN-F, Länge 3 m

Motorleistung

170 W

500 W

750 W

1500 W

Schlauchanschluss
Ansaugseite

Option
Ø 150 mm

Option
Ø 150 mm

Option
Ø 300 mm

Option
Ø 450 mm

Schlauchanschluss
Abluftseite

Option
Ø 150 mm

Option
Ø 150 mm

Ø 300 mm

Ø 450 mm

Abmessungen (L x B x H)

525 x 390 x 390 mm

770 x 410 x 410 mm

970 x 410 x 840 mm

1150 x 720 x 840 mm

Gewicht mit Filter / ohne Filter

18,8 kg / 15,8 kg

27,5 kg / 22,2 kg

55 kg / 47 kg

79 kg / 68,8 kg

Schallpegel

68 - 70 dB (A)

75 - 78 dB (A)

76 - 79 dB (A)

77 - 80 dB (A)


1 Messung mit Z-Line Filter G4, Hauptfilter H13, 10m Abluftschlauch
2 bei einer Raumhöhe von 3m und einem 15-fachen Luftwechsel

Steuerungsvarianten

SE

Steuerung SE
Zur Leistungsregulierung wird das Gerät mit einer manuellen stufenlosen Regelung geliefert.

Ein notwendiger Filterwechsel wird über ein Manometer angezeigt.

SRE+

SRE+

SRE+

Steuerung SRE+
Zur Leistungsregulierung wird das Gerät mit einer SPS-Steuerung über ein Touch-Display geliefert, um wahlweise den Unterdruck oder den Volumenstrom zu messen und zu regeln.

Der Unterdruck wird zwischen Sanierungsbereich und einem festzulegenden Referenzpunkt (angrenzende Räume) gemessen und durch kontinuierliche Drehzahlregelung des Elektrolüfters auf Sollwert gehalten.

Der Volumenstrom wird im Gerät gemessen und durch kontinuierliche Drehzahlregelung des Elektrolüfters auf Sollwert gehalten.

Ebenso ist eine manuelle Regelung möglich.

Ein Filtersensor überwacht die Partikelkonzentration in der Abluft und löst einen optischen und akustischen Alarm aus, wenn ein Wert von 100 Partikel pro Liter dauerhaft überschritten wird.

Ein notwendiger Filterwechsel wird auf dem Display angezeigt.

Option:
• Fahrwerk (nur G 50 und G 100)
• Schlauchanschlussadapter
• Netzwerkanschluss (RJ45-Schnittstelle), nicht möglich bei G 50